Wasser Trinken

Welches Wasser soll man trinken?

Unser gewöhnliches Trinkwasser ist chemisch nie total sauber; vor allem nicht, wenn es mit Sedimenten in Kontakt kam. Grundwasser enthält immer Kalzium und Magnesium Ionen und oft auch Eisen und Mangan. Die positiven Ladungen dieser Ionen werden durch die negativen Ionen Karbonat/Bikarbonat und manchmal auch durch Chloride und Sulfate ausgeglichen.…

Es gibt viele gute Gründe fürs Wassertrinken und für die Verwendung von Trinkwasserfiltern

Wasser ist für das Überleben des menschlichen Körpers essentiell. Ein Mensch kann zwar ca. einen Monat ohne Essen auskommen, jedoch nur etwa eine Woche ohne Wasser. Durch das Entfernen von Chlor und bakteriellen Verunreinigungen sorgt der Wasserfilter für einen besseren Geschmack und Geruch des Trinkwassers.  Wasser hilft, ein gesundes Körpergewicht…

Schleichende Gefahr aus dem Wasserhahn

Leben wir mit einer schleichenden Gefahr die aus dem Wasserhahn kommt? Diese Frage wirft ein Artikel auf, der die Ergebnisse einer Untersuchung von 729 Wohnimmobilien mit zentraler Wasserversorgung hinsichtlich even- tueller Trinkwasserkontaminationen darstellt. Demnach wurden 2008 729 Wohnimmobilien, die vier Jahre und älter waren, auf Verunreinigungen mit Legionellen, Bakterien und…

Gutes Trinkwasser in Schlechten Wasserleitungen

Das Wasserleitungssystem in Deutschland ist mit seiner Länge von über 400.000 km wahrlich riesig, würde es doch fast zehnmal um die Erde reichen. Es überrascht deshalb nicht zu hören, dass dieses Leitungssystem vielerorts alt und marode ist. Verbraucherverbände schätzen, dass etwa 17 Prozent der Wasserleitungen sanierungsbedürftig sind, das sind ca.…

Legionellen-Gefahr in Trinkwasser-Installationen

Dass unser Leitungswasser das am besten kontrollierte Lebensmittel ist, haben wir schon zur Genüge gehört. Die Frage ist, an welcher Stelle diese Kontrollen durchgeführt werden. Diese werden logischerweise in den Wasserwerken gemacht, nachdem das Wasser technisch aufbereitet, also je nach Bedarf fluoridiert, gechlort oder chemisch gereinigt wurde, bevor es in…

Vorbildliche Leitungswasserqualität in München

Es gibt doch immer wieder mal auch etwas Positives zu berichten. Die Münchner Wasserwerke zeigen, wie zukunftsweisendes und verantwortungsbewusstes Denken und Handeln unsere Lebensqualität verbessern kann. Beim Stichwort Lebensqualität sollten wir an erster Stelle an reine Luft und gutes Wasser denken. Zumindest hinsichtlich des Wassers übertrifft das Münchner Leitungswasser mit…

Ist Unser Leitungswasser Mit Uran Belastet?

Immer wieder tauchen Diskussionen auf über die Belastung unseres Leitungswassers mit unerwünsch-ten, weil gesundheitschädlichen Stoffen. Zwar wird von behördlicher Seite aus stets gebetsmühlenhaft versichert, dass unser Trinkwasser zu den am besten kontrollierten Lebensmitteln gehört. Aber wie oft haben wir es schon erlebt, dass die Behörden Dinge die nicht sein dürfen…

Urangehalt im Mineralwasser ist kritisch für Säuglinge!

Die Verbraucherrechtsorganisation ‘foodwatch’ hat für mehr als 400 Mineralwassermarken die Daten der Uranbelastung zusammengetragen, sowie 25 Mineralwasser selbst im Labor auf Uran testen lassen. “Rund dreizehn Prozent der Mineralwassermarken, für die ‘foodwatch’ Daten vorliegen, enthalten für Säuglinge und Kleinkinder kritische Mengen Uran. Darunter bekannte Marken wie San Pellegrino und Perrier…